Asahi Kasei feiert 90-jähriges Jubiläum von Bemberg™

Bemberg™ ist der Markenname der weltweit einzigen Cuprofaser, die von Asahi Kasei in Nobeoka, Präfektur Miyazaki, Japan, hergestellt wird. Mit ihrer glatten, seidigen Textur in Verbindung mit den funktionalen Eigenschaften der Feuchtigkeitsaufnahme und -abgabe sowie dem kühlen Tragegefühl findet sie weltweit An-wendung in Textilinnenfuttern, ethnischer Kleidung, Oberbekleidung und Innerwear.

Cupro fiber

Bemberg™ wird aus Baumwoll-Linter, einem Nebenprodukt der Baumwollsamenölproduktion, herge-stellt und ist biologisch abbaubar und kompostierbar.

Obwohl es sich bei Bemberg™ um ein ungewöhnliches Material handelt, das nur 0,02 % der weltwei-ten Faserproduktion ausmacht, strebt Asahi Kasei als einziger Hersteller von Cupro-Fasern gemein-sam mit seinen Partnern nach Wertschöpfung und Nachhaltigkeit.

Eisaku Maeda, Senior General Ma-nager von Bemberg™, betonte: „In den letzten Jahren sind wir neue Kooperationen eingegangen, und in Zukunft werden wir technologische Innovationen vorantreiben, die zu einer Verbesserung der Um-weltleistung und des Nutzens für die Gesellschaft führen. Darüber hinaus werden wir mit Bemberg™ als einzigartigem und weltweit gefragtem Material eine höhere Wertschöpfung anstreben."

90 Jahre Bemberg™ – Nachhaltiger Aufbruch ins nächste Jahrhundert

Anlässlich des 90-jährigen Jubiläums blickt Asahi Kasei zuversichtlich auf das nächste Jahrhundert und setzt Maßnahmen zur Kohlenstoffneutralität bis 2050 um. Des Weiteren verbessert das Unter-nehmen die Rückverfolgbarkeit von Rohstoffen und entwickelt Technologien zur Verringerung der Umweltbelastung in der gesamten Lieferkette. „Seit unserer Gründung erzeugen wir Strom mit eige-nen Wasserkraftwerken und haben derzeit neun in Betrieb. Durch die Verbesserung des Wirkungs-grads dieser Generatoren werden wir die CO2-Emissionen jährlich um etwa 11.000 Tonnen reduzie-ren und die Umweltbelastung weiter verringern", so Eisaku Maeda weiter.

Baumwoll-Linter als Rohstoff für Bemberg™ wird derzeit von Partner-Ölmühlen, Fabriken zur Herstel-lung von Baumwollsamenöl, in Indien, Brasilien, USA und Japan bezogen. Die Mitarbeiter von Bem-berg™ besuchen regelmäßig die einzelnen Standorte, um die Produktionsprozesse und die Qualität der Rohstoffe streng zu kontrollieren und die Qualität des Rohstoffs konstant zu halten.

Rebranding von Bemberg™

Hintergrund
Das aktuelle Geschäftsumfeld verändert sich rasant, gleichzeitig müssen Umweltprobleme auf globa-ler Ebene gelöst werden wie zum Beispiel die Aktivitäten rund um die Nachhaltigkeitsziele der Verein-ten Nationen zeigen. Die erfolgreiche Marke Bemberg™ soll für Kunden weiterhin attraktiv sein und einen zeitgemäßen Wert bieten.

Neuer Slogan

Die Marke wird mit dem Slogan "Crafted Elegance" neu präsentiert.
Crafted: In Japan hergestellte Cellulosefasern mit herausragenden Eigenschaften
Elegance: Universelle Schönheit statt Extravaganz


Hits: 208 | Leave a comment

Author: Silvia K. on

Wir sind auf der Suche nach Herrenmodeschneider, Modedesigner, Manager, Modeberater, die ihr Wissen und ihre Tipps in einem Artikel oder Video teilen und zur Seite beitragen möchten! Bitte schicken Sie uns eine E-Mail an contributor@bgfashion.net Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, da dies eine kostenlose Werbung für Sie und Ihre Herrenmode-Marke sein wird!







How to become a fashion consultant without any designer skills  All season men`s suit  Vicuna fabric