BIG BANG: 20 Jahre internationale Denim Trade Show BLUEZONE

Am 18. und 19. Juli 2023 feiert die bereits jetzt vollkommen ausgebuchte, internationale Denim Trade Show BLUEZONE runden Geburtstag. Über 100 Denim- und Sportswearspezialisten verwandeln an dem in diesem Sommer terminlich erstmals neu positionierten, frühen Juli-Termin die Münchener Zenith- Area zum blauen Hotspot. Parallel zu MUNICH FABRIC START und THE SOURCE und mit einem ebenso randvollen wie relevanten Rahmenprogramm wird das Gelände an der Münchener Lilienthalallee zum Dreh- und Angelpunkt der internationalen Fashion Community.

BLUEZONE

„20 Jahre – das ist mal eine Ansage, auf die wir stolz sind“, sagt Sebastian Klinder, Managing Director der Munich Fabric Start Exhibitions GmbH, die die BLUEZONE veranstaltet. „20 Jahre, dieses Jubiläum ist für uns die Bestätigung, dass die BLUEZONE der Denim-Industrie das bietet, was diese von einer erfolgreichen Business-Plattform erwartet. Was den Spirit der BLUEZONE ausmacht? Mit aufwändiger Inszenierung und professioneller Arbeitsatmosphäre ist die BLUEZONE der Denim Place to be. Sowohl von Seiten der Besucherinnen und Besuchern als auch seitens der Aussteller sind in München die richtigen Leute zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort.“

2023 ist nicht nur das Jubiläumsjahr der BLUEZONE: In diesem Sommer jährt sich die Patentierung der Jeans zum 150. Mal, Orta feiert 2023 seinen 70. Geburtstag und Denim-Ikone Ruedi Karrer begeht den 50. seines The Jeans Museum in Zürich. Vicunha feiert den 55. Geburtstag. Die BLUEZONE würdigt deshalb Denim in allen Facetten. CONNEXXION lautet passenderweise das Leitmotiv der kommenden Veranstaltung.

„Wir können den 18. Juli kaum abwarten – das Aufschließen einer Messehalle ist immer ein emotionaler Moment, aber diesen Sommer wird es sicher noch besonderer“, so Frank Junker, Creative Director & Partner, Munich Fabric Start Exhibitions GmbH. „Wir haben ein Line-Up, das die zwei Tage fast sprengt: Neben international relevanten und namenhaften Ausstellern wie Calik, Denim Authority, Isko, Kurabo, Naveena Denim, NDL, Orta, Royo, Saitex und Sharabati werden wir in der komplett ausgebuchten Zenith-Area einen 360° Grad Denim-Erlebnispark haben.“

Was die Besucher*innen hier unter anderem erwartet: zwei Seminarsessions der Transformers Foundation sowie Panels und Talks mit Women in Denim, Mohsin Sajid und The 5 Denim Senses der AMD Düsseldorf, zusätzlich Installationen wie die Fotoausstellung „The World‘s best Denim Fades“ von Bryan Szabo, Gründer der Indigo Invitational, die Ausstellung der Designerin Ksenia Schnaider und eine Sonderpräsentation des „The Jeans Museum“ Zürich, durch die Ruedi Karrer selbst Führungen geben wird.

BLUEZONE

Erstmals wird die BLUEZONE in diesem Sommer zu den neuen, früheren Daten am 18. und 19. Juli stattfinden und nicht wie in der Vergangenheit Ende August / Anfang September. Mit diesem terminlichen Schritt nach vorne reagieren MUNICH FABRIC START und BLUEZONE auf veränderte Order- und Kollektionsrhythmen und positionieren sich zukünftig zu Beginn der Einkaufs- und Sourcingphase. Dafür rückt die ebenfalls von der Munich Fabric Start Exhibitions GmbH veranstaltete, exklusive VIEW Premium Selection auf den bisherigen MFS-Termin und wird am 13. und 14. September – dann erstmals ebenfalls auf dem Zenith-Gelände – dem Markt als RE:VIEW eine zusätzliche, spätere Ordermöglichkeit anbieten.

Insgesamt rund 42.500 m2 belegen die Shows und Areas der Munich Fabric Start Exhibitions GmbH – neben MFS und BLUEZONE namentlich THE SOURCE, KEYHOUSE, SUSTAINABLE INNOVATIONS, DESIGN STUDIOS, PER4MANCE und RE:SOURCE – in diesem Sommer im MOC, dem Zenith-Gelände mit Zenithhalle, Kesselhaus und Kohlebunker sowie im Dampfdom in der unmittelbar angrenzenden Motorworld. Das Außengelände zwischen Zenithhalle und Kohlebunker wird dabei wie gewohnt das Outdoor-Epizentrum für Networking, Recreation und Inspiration. Die Rahmenprogramme der parallelen Veranstaltungen bieten zudem vielfache Schnittstellen zwischen Denim-, Sourcing- und Fashion World, so beispielsweise der DMI Fashion Day, der am Vortag der MFS, dem 17. Juli 2023 im MOC stattfinden wird sowie durch die Innovationsareas und Trendforen, aber auch dank eines umfangreichen Programms von Round Tables, Präsentationen und Talks mit zeitgemäßen Themen von Digitalisierung bis Nachhaltigkeit, bei denen eine Vielzahl an einflussreichen und meinungsführenden Persönlichkeiten ein umfassendes Update zum Status Quo der ästhetischen wie technologischen Entwicklung der Branche geben.

Und last but not least – let’s get the party started: MUNICH FABRIC NIGHT am 18. Juli 2023 ab 18.30 auf dem Zenith-Gelände gegenüber des MOC feat. DJ Crew Geschwister Schall. You are warmly invited!

BLUEZONE

The side event programs of the parallel shows also offer multiple interfaces between denim, sourcing and the fashion world. For example the DMI Fashion Day, taking place at MOC on the day before MFS, on July 17 2023, as well as through the innovation areas and trend forums, but also thanks to an extensive program of round tables, presentations and talks with contemporary topics ranging from digitalization to sustainability, where a variety of influential and opinion-leading personalities will give a comprehensive update on the status quo of the aesthetic as well as technological development of the industry.

And last but not least − let's get the party started: MUNICH FABRIC NIGHT on July 18, 2023, starting at 6:30 p.m. on the Zenith grounds across from the MOC feat. DJ Crew Geschwister Schall. You are warmly invited!

Alle Infos und Programmhighlights werden in den kommenden Wochen finalisiert und ergänzt unter: www.bluezone.show sowie auf www.munichfabricstart.com


Hits: 1195 | Leave a comment

Author: Silvia K. on

Wir sind auf der Suche nach Herrenmodeschneider, Modedesigner, Manager, Modeberater, die ihr Wissen und ihre Tipps in einem Artikel oder Video teilen und zur Seite beitragen möchten! Bitte schicken Sie uns eine E-Mail an contributor@bgfashion.net Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, da dies eine kostenlose Werbung für Sie und Ihre Herrenmode-Marke sein wird!







How to become a fashion consultant without any designer skills  All season men`s suit  Vicuna fabric